Wimpelkarpfen ~15 cm

61,95 

Algenfresser

Beschreibung

Besonderheit
Als Algenfresser ist der Wimpelkarpfen für den heimischen Gartenteich hervorragend geeignet und bekannt. Die Algen werden auf biologische Weise nachhaltig bekämpft.
Der Wimpelkarpfen nutz hierfür seine um das Maul angelegten Zotten. Diese sind ein perfektes Werkzeug, welches er zu nutzen weiß um die lästigen Fadenalgen vom Untergrund abzugrasen.

Wasserqualität
Wimpelkarpfen benötigen eine gute Wasserqualität unter anderem einen pH – Wert von 5,5 – 9,0.
Die Wassertemperatur sollte 4°C nicht unterschreiten. Am wohlsten fühlen sich Wimpelkarpfen bei 24°C.

Verhalten
Wimpelkarpfen sind sehr ruhige Teichbewohner und sind sehr gut mit anderen Teichbewohnern wie Koi und Störe zu vergesellschaften.
Sie können bis zu 60 cm groß werden, jedoch wachsen diese sehr langsam.
Wimpelkarpfen sind Rudeltiere und sollten immer in eine Gruppe von mindestens 3 Tieren gehalten werden.

Futter
Wimpelkarpfen ernähren sich hauptsächlich von Algen und kleinen Wasserinsekten welche Ihnen bei zufällig bei dem „abgrasen“ in die Quere kommen.
Fischfutter auf pflanzlicher Basis sowie Störfutter können bei kalten Temperaturen auch gefüttert werden.

Vermehrung
Eine erfolgreiche Nachzucht ist, soweit uns derzeit bekannt ist, derzeit in Deutschland noch nicht gelungen.

Info
Wie von uns gewohnt, erhalten sie bei jedem Kauf ein Infoblatt. Dieses wird Ihnen helfen die Tiere optimal einzusetzen und zu vergesellschaften.
Nach Kauf der Tiere, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein Termin zu vereinbaren an dem die Tiere zu Ihnen gelifert werden können.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …

Pin It on Pinterest